Poggio-di-Nazza, ein wunderschönes Bergdorf.

Poggio- und Lugo di Nazza – Zwei Bergdörfchen mit Aushängeschildern

Poggio- und Lugo di Nazza. 45 Kilometer und 850 Höhenmeter verteilt auf 2 Anstiegen. 10 Kilometer locker einrollen und schon geht´s los. Die 850 Höhenmeter auf die kurze Distanz wollen ja schließlich auch erreicht werden. Höhepunkte der kleinen Runde sind die beiden Bergdörfchen Poggio- und Lugo-di-Nazza. Poggio di Nazza Restauriert wurde hier anscheinend alles. Türme,…

Die Felsschluchten der Costa Serena zum Greifen nahe.

Marathon de Costa Serena über den Col de Sorba und Col de Erbajo

Marathon de Costa Serena – 4400 Höhenmeter, 180 Kilometer mit dem Col de Sorba und dem Col de Erbajo als Höhepunkt des Radmarathons in der Costa Serena. Ständiges Auf und ständiges Ab charakterisieren das anspruchsvolle Höhenprofil der Rundfahrt. Spätestens am langen Anstieg zum Col de Sorba merken die Beine, dass bereits 90 Kilometer mit einigen…

Rennradtour Rund um München

Rund um München – Grundlagentraining für Radmarathonisti

Rund um München. München, Höhenkirchen, Vaterstetten, Poing, Ismaning, Garching, Oberschleißheim, Dachau, Fürstenfeldbruck, Gilching,… Wieder jede Menge Wegpunkte auf radmarathonverdächtigem Streckenverlauf rund um unsere Landeshauptstadt in Bayern. Gerade im Frühling, wenn die ersten Kilometer absolviert sind, brauchen vor allem Marathonisti lange Grundlagenausdauereinheiten um sich auf ihr Saisonhighlight gezielt vorbereiten zu können. Für alle, die nicht ins…

Thorsten Gieseler beim Rennen in Börger

Spitzen-Radsport in Börger: Hobbyklasse schneller als Lizenzfahrer

Auch dieses Jahr wurde beim Großen Preis der Gemeinde Börger wieder Radsport vom Feinsten geboten. Es waren alle Klassen vertreten und insgesamt ca. 700 Fahrer am Start. Glückwunsch an Jonas Leefmann vom Team Drinkuth Multipower, der sich nach mehreren Ausreißversuchen erfolgreich absetzen konnte und als Sieger hervorging. Wenige Sekunden nach dem Start 47km/h auf dem…